Wie benutzt man Chaturbate

Hier geht es zur englischen Version.

Ich möchte hier mal erklären, wie man Chaturbate benutzt, weil ich den Eindruck habe, das neue Besucher zwar erstmal erstaunt sind, so viele Interessante nackte Menschen mit gespreitzten Beinen zu sehen,
aber bald kein Interesse mehr haben, weil irgendwie nichts passiert. Und weil es irgendwie langweilig rüberkommt, will man dann auch erstmal kein Geld ausgeben.

Wenn man aber mal etwas mehr Zeit auf Chaturbate verbracht hat, merkt man, das es mehr ist, als nur eine Seite, bei der man "sucht", "zusieht", "sich selbst befriedigt" und "wieder geht".

Man kann als Gast alle User die Online sind live vor der Kamera sehen bzw. auch die Profile von Chaturbatern ansehen, wenn diese Offline sind.
Aber interessant wird es erst, wenn man seine Favoriten gefunden hat.
Dann ist zumindest der Zeitpunkt gekommen, wo man sich kostenlos registrieren sollte, weil man dann den Chaturbatern, die einem persönlich gut gefallen, folgen kann.
So hat man sie, wenn man die Webseite wieder besucht, gleich in der Übersicht, und sieht wer von ihnen gerade online ist.

Ok, aber was nun. Jetzt ist man registriert und hat einige Lieblingschaturbater gefunden.

Jetzt kann man sich damit zufrieden geben oder seine Erfahrung auf ein neues Level bringen.
Für ein paar Dollar oder Euro kann man sich ein kleines "Token" Paket kaufen.
Token ist quasi die Währung der Chaturbater. Sobald man einen Token besitzt, kann man auch Nachrichten in den Chat schreiben.

So sieht eine Chaturbater Cam mit Chat üblicherweise aus. (Das hier eingebette ist die aktuelle Top CAM, nur um es als Beispiel herzunehmen.)


Links seht ihr den Chaturbater und rechts den Chat.
Unter dem Fenster steht meist, wieviele Token der Chaturbater schon erhalten hat.
Rechts im Chat steht immer wieder eine Liste, wieviele Token eine bestimmte Aktion kostet.
Viele geben dem Akteur auch immer wieder einzelne Token als Trinkgeld bzw. Symbol als kleine Dankeschön für ihre Show.
Manche Chaturbater bieten sowas wie ein "Happy End", sobald eine bestimmte Menge Token erreicht wurden.
Und andere bieten auch Private Shows an. Die "Preise" sind individuell.
Top Chaturbater verlangen meist mehr, als erst diejenigen die erst kürzlich damit begonnen haben. Manche machen es auch nur aus Lust an der Sache. Ist aber eher selten.

Jedenfalls macht es schon mal mehr Spass und ist anregender, wenn man der Person eine Nachricht schreiben kann. Zum Beispiel wie gut sie/er oder er heute aussieht.

Aber abgesehen vom Chatten, kann man auch selbst Chaturbater werden und Geld verdienen.

Wenn man Chaturbated, legt man natürlich selbst die Regeln fest und kann unfreundliche User blockieren.
Man kann sich komplett erkennbar vor die Kamera stellen oder auch nur Teile von sich präsentieren, um anonym zu bleiben.
Und wenn man sich als Chaturbater registriert hat, kann man sich die erhaltenen Token natürlich auch auszahlen lassen.

Es hat ein bisschen was von Exhibitionismus. Das Gefühl, die Idee sich nackt und erregt quasi in der Öffentlichkeit zu präesntieren.
Wenn man so etwas erregend findet, dann ist das auf jeden Fall etwas, das sie probieren sollten. Auf Chaturbate ist das nicht illegal. Und sie sehen die Anzahl der Besucher ihrer Camshow und manche werden sie sogar anchatten.

Wie viel sie verdienen, wird daran hängen, wie sie sich präsentieren. Ob und wie sie auf die User eingehen. Wie lange sie am Tag online sind und wie lange sie schon dabei sind.
Am Anfang sollte der Spaß und die neue Erfahrung im Vordergrund stehen. Erwarten sie nicht vom ersten Tag an hunderte Dollar oder Euro pro Tag zu verdienen.
Sie haben Spass an sexuellen Spielchen. Spielen gerne mit anonymen Zusehern? Dann sollte sie es mal versuchen.

Vielleicht noch eine kleine Notiz zum Verhalten bei Chaturbate.
Benehmen sollte man schon haben. Wüste Beschimpfungen sind nicht angebracht, es sei denn, der Chaturbater hat klar gemacht, das es ihm/ihr/ihnen nichts ausmacht oder sogar vordern.
In der Regel führt dies aber zur sofortigen Blockierung.

Ich hoffe ich konnte ihnen ein wenig verständlich machen, wie man Chaturbate benutzt, so das es auch Spaß macht und nicht langweilig wird, weil gefühlt immer die selben User online sind. ;-)

Happy Chaturbating !